classic garage | neumarkt
         
 
 
 
 
 

Volkswagen Käfer


 
   
 

 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
Volkswagen Käfer 1300 Export * Java-Grüner Käfertraum *
   
Preis: 16.990,00 EUR
MwSt. nicht ausweisbar
   
Fahrzeugart: Limousine
Erstzulassung: 04 / 1966
Kilometerstand: 130.000 KM
Kraftstoff: Benzin
Leistung: 29 kW (40 PS)
Getriebe: 4-Gang Schaltgetriebe



Fahrzeugbeschreibung

Bitte den Text lesen und verstehen!
Angeboten wird hier ein sehr guter und wunderschöner Volkswagen Käfer Export in attraktivem Java-Grün. Der Käfer war ein Modell der Marke Volkswagen und wurde von Ende 1938 bis Sommer 2003 produziert. Während seiner Produktonszeit wurde der Käfer über 21,5 Millionen mal verkauft, den größten Anteil an seiner Entwicklung  hatte wohl Ferdinand Porsche. Bei unserem Modell handelt es sich um die schöne Export-Variante mit den Bügel-Stoßstangen. Der Krabbler kommt gerade aus dem sonnigen Italien wo er Zeit seines Lebens salzfrei verbrachte. Dies erklärt wohl den sehr guten und originalen Karosseriezustand des Wagens, er wurde nie restauriert oder zerlegt, lediglich vor vielen Jahren dünn von Außen im Originalfarbton nachlackiert. Selbst die Reserveradmulde befindet sich noch im Originalzustand, der originale Farbaufkleber ist noch an Ort und Stelle so wie er 1966 angebracht wurde. Auch die Innenausstattung zeigt sich sauber und gepflegt, lediglich der originale Teppich ist nicht mehr der Schönste. Die Technik des Käfers gilt als sehr robust, der hier angebotene Wagen springt sofort an und das Boxer-Triebwerk dreht willig hoch. Der ab Werk verbaute 1300er Motor mit dem Kennbuchstaben F leistet 29KW, hat mit der Karosse leichtes Spiel. Erstaunlich wie der Krabbler doch leichtfüßig nach vorne geht. Der Klang des Boxers verursacht Gänsehaut-Feeling, mit jedem erreichten KM/h wird das Grinsen im Gesicht breiter. Das serienmäßig synchronisierte 4-Gang Schaltgetriebe lässt sich dabei perfekt schalten und verrichtet zuverlässig seinen Dienst. Hier haben Sie die seltene Gelegenheit sich ein Stück deutscher Automobilgeschichte zu sichern und auf den bevorstehenden Frühling zu freuen. Ein Vergleich mit sog. "restaurierten" Modellen lohnt sich in jedem Fall! Übrigens handelt es sich bei diesem Wagen um ein seltenes Zwischenmodell was nur 65/66 gebaut wurde. Merkmale sind vor allem die "neueren" Stahlfelgen mit geänderten Radkappen und die Türgriffe.
Wie bei uns üblich, erhalten Sie den Wagen mit frischem Service und neuer HU incl. H-Kennzeichen.

Achtung: Da der Kauf eines Klassikers auch Vertrauensache ist und Zeit für Beratung und Probefahrt in Anspruch nimmt, bitten wir Sie bei Interesse einen Termin mit uns zu vereinbaren!
Bei ernsthaftem Interesse bitte anrufen! In einem persönlichen Gespräch ist in 5 Minuten mehr und detailierter erklärt als mit tagelangem Mail-Verkehr. Und NEIN, es gibt keine weiteren Bilder als Die auf unserer Homepage. Gerne können Sie das angebotene Exemplar auch auf unserer Hebebühne besichtigen.

Die hier gemachten Angaben sind unverbindliche Beschreibungen. Sie stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar. Der Verkäufer haftet nicht für Irrtümer, Eingabefehler und Datenübermittlungsfehler.

Natürlich wieder ein Klassiker von der...
classic garage... Let The Good Times Roll !